Startseite > Aktuelles
 
 
 
 
 
 
 

 Aktuelles

 

Am Freitag, 27. März 2020, um 19.00 Uhr , findet eine öffentliche Infoveranstaltung "künftige Schulstandorte" der Schule Flaachtal in der Mehrzweckhalle Dorf statt.

 

Der Gemeinderat hat mit Behördenerlass vom 16. Dezember 2019 eine neue Geschäftsordnung des Gemeinderates verabschiedet. Diese soll per 1. Februar 2020 in Kraft treten. Die Geschäftsordnung liegt in der Gemeindekanzlei zur Einsichtnahme auf. Gegen den Erlass kann, von der Mitteilung an (18.12.2019) an gerechnet, beim Bezirksrat Andelfingen wegen Verletzung von übergeordnetem Recht innert 30 Tagen schriftlich Rekurs erhoben werden.

 Behördenerlass vom 16. Dezember 2019

 Geschäftsordnung des Gemeinderates Dorf

Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 16. Dezember 2019 beschlossen, inskünftig auf den Urnendienst am Freitagabend zu verzichten.

 Beschluss betr. Aufhebung Urnendienst am Freitagabend ab 2020

 

*****************

  Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 29.11.2019

 Protokoll der GV vom 29.11.2019 mit Anhänge

 

 

Information bezüglich der beabsichtigten Zusammenlegung der Schulstandorte im Flaachtal und der möglichen Stilllegung der Schulliegenschaften in Dorf 

 Informationblatt betr. Schulstandorte

 

Mütter- und Väterberatung im 2020

 Flyer Mütter- und Väterberatung im 2020

 

Belastetes Grundwasser im Weinland?
Sehr gute Wasserqualität in unserer Gemeinde!

In verschiedenen Artikeln der Tagespresse konnte man am 4. September 2019 lesen, dass das Grundwasser im Weinland sehr stark von Pestiziden betroffen ist. Bei etlichen Grundwasserfassungen wurden zu hohe Chlorthalonilwerte gemessen. Im Tages-Anzeiger erschien eine Karte, in welcher auch die Gemeinde Dorf aufgeführt wurde mit dem Hinweis, dass der Grenzwert von 0,1 Mikrogramm pro Liter in der überprüften Grundwasserfassung "Dorf - Roswis (Volken)" überschritten sei (0,2 - bis 0,4). Diese befindet zwar auf dem Gemeindegebiet von Dorf, doch wir beziehen davon kein Wasser.

Da unsere Quellen bei der stichprobenweisen Erhebung der Wasser­qualität durch den Kanton nicht überprüft wurden, hat der Gemeinderat am 12. September 2019 durch eine unabhängige Fachstelle die Trinkwasser­quellen (Rohwasser), Brunnen­stube Berg/Hansen­moos in unserer Gemeinde prüfen lassen. Der Untersuchungsbericht kann auf der Gemeindekanzlei eingesehen werden. Die Messungen haben ergeben, dass der Chlorthalonil-Metabolitwert R417888 bei den vier Proben deutlich unter dem Grenzwert von 0,1 Mikrogramm pro Liter (<0.02; <0,02; <0,02; <0,02) lag. Sowohl das Grundwasser wie auch das Trinkwasser in unserer Gemeinde sind nicht belastet und von sehr guter Qualität. 

Zentrum Breitenstein

 Flyer Sportwoche

 

 
 
 
 
 
www.dorf.ch

Powered by CMSimple_XH